Unternehmertelefon:  Zusätzlich erreichen Sie uns persönlich unter 0800-concess 0800-2662377 (gebührenfrei) täglich 17:00-20:00 (auch am Wochenende)

con|cess Bonn

Lutz Lehmann
Am Hähnchen 18
53229 Bonn
  0228/82385192
  0228/82385193
  bonn@concess.de

con|cess Bonn stellt sich vor

Wir stehen Ihnen in Fragen der Unternehmensnachfolge, Existenzgründung, Unternehmensbewertung und Unternehmensvermittlung im Raum Bonn, Düsseldorf, Mönchengladbach, Köln, Leverkusen, Wuppertal, Aachen und Trier zur Verfügung.
  • Abitur
  • Lehre als Maschinenbauer
  • Studium Betriebswirtschaft (Dipl.-Ing.-Ök.)
  • 15 Jahre Industrie, insbesondere in den Branchen Möbel und Holzwerkstoffe, davon 10 Jahre mit Führungsaufgaben in Technik, Produktion sowie Gesamtverantwortung
1990
Branchenverantwortlicher Holz- und Kulturwarenindustrie, Treuhandanstalt-Zentrale, Berlin, Beginn der Tätigkeit im M&A-Bereich

1990-1994
Prüfungsleiter Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Arthur Andersen & Co. G.m.b.H., Berlin Prüfung von DM-Eröffnungsbilanzen und Jahresabschlüssen von Einzelunternehmen und Konzernen sowie Liquidationsbilanzen, Begleitung und Beratung in- und ausländischer Mandanten beim Kauf von Unternehmen und Vermögensgegenständen incl. Due Diligence, Unternehmensbewertungen, Gutachten über Wirtschaftlichkeits- und Finanzierungsstudien, dreieinhalb Monate Arbeit als Leiter Controlling im Lohnstaff für eine amerikanische Unternehmensgruppe mit Erstellung von Einzel- und Konzernjahresabschlüssen nach deutschem und amerikanischem Recht (US-GAAP).

1994-1996
Beteiligungsführer BNL Beteiligungsgesellschaft Neue Länder GmbH & Co. KG, Berlin (Beteiligungsgesellschaft der deutschen Privatbanken.) Akquisition und Verkauf von Unternehmen, Erarbeitung und Realisierung von Sanierungskonzeptionen, Sanierungsunterstützung und Beteiligungscontrolling, vorrangig für Gesellschaften der Möbel-, Lebensmittel- und Baubranche.

1996-1998
Geschäftsführer der Jacobs Consulting GmbH, Rheinbach, und Vorstand der STEINACKER Beteiligungs AG, Rheinbach, Industriebeteiligungs-AG eines deutschen Privatinvestors Unternehmensakquisition, -kauf und -verkauf, Unterstützung und Beratung der Beteiligungsgesellschaften bei Expansionsvorhaben, Restrukturierungen und Sanierungen, beim Aufbau eines Controllings sowie bei Neu- und Umfinanzierungen, auch als Interimsmanager.

Seit 1999
freiberuflicher Unternehmensberater und Unternehmensvermittler, Partner mehrerer einschlägiger Netzwerke, u. a. des Vereins "Die Nachfolgeexperten e.V.", mit den Schwerpunkten M&A-Transaktionen und betriebswirtschaftliche Beratung.
  • Mitglied im Bundesverband Mergers & Acquisitions e. V.
  • Vorstandsmitglied im Die Nachfolge-Experten e. V.
  • Mitglied im Industrie- und Handelsclub Bonn
Das Wirtschaftsmagazin brand eins Thema veröffentlichte im Mai 2014 einen Branchenreport von brand eins Wissen gemeinsam mit dem weltgrößten Statistik-Online-Portal Statista zum Thema „Unternehmensberater – vom Besserwisser zum Bessermacher“.
Darin wurden die 276 besten Unternehmensberater Deutschlands gekürt – aus über 15.000!
Basis des Rankings waren umfangreiche Umfragen und Erhebungen unter Klienten und Kollegen.
DfM-Lehmann, con|cess M+A-Partner in Bonn, gelang der Sprung unter diese 276 Besten!

Im Bereich M&A-Beratung wird DfM-Lehmann dabei als einer der 20 besten M&A-Berater Deutschlands geführt.

Verstärkung für con|cess-Büro Bonn
Seit November 2015 verstärkt Herr Manfred Rinderer das Büro Bonn des con|cess M+A-Partners Lutz Lehmann. Die Mandatsanzahl des Büros hat kontinuierlich zugenommen, die Kunden erwarten zu Recht eine immer umfassendere Beratung und Betreuung bei ihren Unternehmensnachfolge- und Unternehmenskaufabsichten, so dass es Zeit war, für eine noch intensivere Mandatsbetreuung zu wachsen.
Herr Rinderer ist ein erfahrener und vertriebsorientierter Diplom-Kaufmann, 54 Jahre alt, und hat nach Lehre als Bankkaufmann und Betriebswirtschaftsstudium sein bisheriges Berufsleben insbesondere in familiengeführten mittelständischen Unternehmen mehrerer Branchen verbracht. Über 20 Jahre bekleidete er Führungsfunktionen im Management und leitete 8 Jahre als Geschäftsführer Unternehmen der Lebensmittelindustrie, des Metallbaus und aus dem Dienstleistungsbereich. Dabei war er auch mit Käufen und Verkäufen von Unternehmen und Unternehmensteilen befasst. Somit bringt er als vertriebsstarker Generalist und intimer Kenner familiengeführter Unternehmen nahezu ideale Voraussetzungen für eine qualifizierte M&A-Tätigkeit mit und wird vom Büroinhaber Lutz Lehmann in seiner Arbeit aktiv unterstützt und beraten. Herr Rinderer hat seinen Bürositz in Gerolstein, das führt als Nebeneffekt für einige Mandanten zu kürzeren Wegen.

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert: